unser CVJM – wer sind wir

Wir sind ein christlicher Verein Junger Menschen, dem die Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde Holzgerlingen übertragen ist.

Der CVJM ist eine weltweite Bewegung (engl. YMCA)  und verbindet Menschen, die christliche Werte vermitteln und authentisch leben wollen. Im CVJM wird zu einem lebendigen Glauben an Jesus Christus eingeladen.

Der CVJM Holzgerlingen e.V. wurde 1896 gegründet und zählt inzwischen über 400 Mitglieder von jung bis alt.

Der CVJM ist als eine Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen Menschen offen, Männern und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Nationen, Konfessionen und sozialen Schichten bilden eine weltweite Gemeinschaft im CVJM.

Wir sind Partner von CVJM Aktiv

Eine Initiative des CVJM Gesamtverbands, bei der sich insbesondere Studenten und Auszubildende unter dem Stichwort UniY informieren können:

Link zur CVJM Aktiv Seite

unsere Basis

unsere Leitlinien

Die Leitlinien des CVJM

1. Die Arbeit des CVJM geschieht auf der Grundlage der Pariser Basis des Weltbundes der CVJM und der Zusatzerklärung des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland: “Die Christlichen Vereine junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Männern auszubreiten. Keine an sich noch so wichtige Meinungsverschiedenheit über Gegenstände, die diesem Zwecke fremd sind, sollte die Eintracht brüderlicher Beziehungen der verbundenen Vereine stören.” (Paris 1855)

2. “Die CVJM sind als eine Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM. Die Pariser Basis gilt heute im CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V. für die Arbeit mit allen jungen Menschen.” (Kassel 1985 / 2002)

3. Die Mitarbeitenden des CVJM sind im Glauben an Jesus Christus miteinander verbunden. Sie gehören verschiedenen christlichen Kirchen an. Der CVJM ist Teil der weltweiten Gemeinde Jesu Christi. Seine missionarische Arbeit trägt zum Aufbau der Gemeinde bei. Der CVJM sucht die Zusammenarbeit mit den christlichen Kirchen.

4. Die ehrenamtliche Mitarbeit ist im CVJM von wesentlicher Bedeutung. Ehrenamtliche und Hauptamtliche arbeiten partnerschaftlich zusammen.

5. Die Teilnahme an den Programmen des CVJM steht Jungen und Mädchen, Frauen und Männern aus allen sozialen, ethnischen, kulturellen und religiösen Gruppen offen. Die Angebote tragen zu gegenseitigem Verständnis und Respekt bei.

6. Im CVJM erleben vor allem junge Erwachsene, Jugendliche und Kinder die Liebe Gottes durch persönliche Zuwendung und Begleitung und werden zum Glauben an Jesus Christus eingeladen.

7. In der Gemeinschaft des CVJM sollen alle Wertschätzung erfahren, ihre Begabungen entdecken und entfalten und ihren Fähigkeiten entsprechend Verantwortung übernehmen.

8. Die Arbeit des CVJM geschieht ganzheitlich. Sie sieht den Menschen als Einheit von Geist, Seele und Leib, in seiner Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen, zur Schöpfung und zu Gott. Sie geschieht in vielfältigen Formen der Jugendarbeit, der Jugendbildungs- und Jugendsozialarbeit.

9. Der CVJM ist ein demokratisch verfasster Jugendverband. Er vertritt jugendpolitisch die Interessen junger Menschen und unterstützt sie in der Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung.

10. Die CVJM sind regional, national und international vernetzt und bieten dadurch jungen Menschen die Chance, durch Begegnung und Austausch voneinander zu lernen und sich für ein gerechteres Zusammenleben in der Welt einzusetzen.

Diese gemeinsamen Leitlinien des CVJM wurden beim Hauptausschuss des CVJM-Gesamtverbandes am 12. und 13. April 2002 erarbeitet.

unsere Verantwortlichen

Vorstand

Sebastian Schill

Sebastian Schill

1. Vorsitzender

Simon Fritz

Simon Fritz

2. Vorsitzender

Markus Schmid

Markus Schmid

Schriftführer

Philemon Ballbach

Philemon Ballbach

Kassierer

Lisa Nonnenmacher

Lisa Nonnenmacher

Öffentlichkeitsreferentin

Verantwortliche

Claudia König

Claudia König

Vertretung Mädchenjungschar

Simone Blessing

Simone Blessing

Vertretung Mädchenjungschar

Mirjam Onwachei

Mirjam Onwachei

Vertretung Mädchenjungschar

Michael Fritz

Michael Fritz

Vertretung Bubenjungschar

Samuel Schmid

Samuel Schmid

Vertretung 14plus

Martin Strienz

Martin Strienz

Vertretung 14plus

Markus Nonnenmacher

Markus Nonnenmacher

Vertretung Sport

Robert Nitsche

Robert Nitsche

Vertretung Posaunenchor

Martin Blessing

Martin Blessing

Vertretung Bibelabend

Marianne Marks

Marianne Marks

Vertretung Flötenchor & Hauswartin Haus Seebrücke

Elisabeth Blessing

Elisabeth Blessing

Hausmeisterin Johannes-Brenz-Haus

unsere Vereinshäuser

Haus Seebrücke („Plätzle“)

Das Plätzle bietet dem Verein und seinen Gruppen, viele Möglichkeiten sich zu treffen. Am Rande von Holzgerlingen stehen uns Bolzplatz, Volleyballfeld, ein Spielplatz, ein Slack-Park und das Haus zur Verfügung. Draußen können viele sportliche Aktivitäten stattfinden, drinnen ist Raum für Musik, Gespräche, Billard, Tischkicker, Kochen und Gemeinschaft.

Von Mai bis September findet sonntags ab 14 Uhr der “Platzdienst” statt. Dies ist ein offener Treffpunkt, um bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen oder sich sportlich zu betätigen. Ob Jung oder Alt, alle sind herzlich eingeladen!

Vermietung

Wir vermieten das Haus gerne auch an unsere Vereinsmitglieder für Feste und Veranstaltungen. Kontakt dafür ist Marianne Marks (Tel: 602748).
Leider ist keine Vermietung ohne Vereinsmitgliedschaft möglich.

Adresse

Im Hartwasen 18, 71088 Holzgerlingen (Google Maps)

 

Johannes-Brenz-Haus (JBH)

Das Johannes-Brenz-Haus, genannt Brenz-Haus oder JBH, ist das Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Holzgerlingen.

Im Brenz-Haus haben viele Gruppen, Chöre und Kreise der Kirchengemeinde ihre wöchentlichen Treffen, außerdem finden fast alle Gruppentreffen des CVJM dort statt.

Adresse

Pfarrgartenstraße 15, 71088 Holzgerlingen (Google Maps)

 

unsere Vereinsgeschichte

Mitglied werden

Es freut uns sehr, dass Sie sich für eine Mitgliedschaft in unserem CVJM interessieren.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne unseren Schriftführer unter info@cvjm-holzgerlingen.de

Für den Besuch unserer Gruppenangebote und Veranstaltungen, ist die Mitgliedschaft keine Voraussetzung.

Unterstützen

Der CVJM Holzgerlingen e.V. ist gemeinnützig anerkannt und kann Spendenbescheinigungen ausstellen. Bitte hierzu im Verwendungszweck ihre Adresse angeben.

Vielen herzlichen Dank, für Ihre Unterstützung!

Bankverbindung für Spenden

Kontoinhaber: CVJM Holzgerlingen e.V.
Bank: Vereinigte Volksbank eG
IBAN: DE41 6039 0000 0160 1030 02
BIC: GENODES1BBV